Hallo meine Lieben!

„Wann kommt endlich der Sommer?“ – Diese Frage stellen wir uns zurzeit glaube ich alle. Als ich heute mein erstes richtiges Sommeroutfit shooten wollte (mit kurzer Hose und T-Shirt und so), hat mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Deshalb gibt es heute nochmal eine Art „Übergangslook“ für Euch. Eigentlich garnicht so schlimm: dank des miesen Wetters gestern, kann ich Euch so meine neusten Errungenschaften präsentieren. Wie Ihr vermutlich auf Instagram und Snapchat mitbekommen habt, war ich die Tage nämlich im Ingolstadt Village. Ich wurde schon oft von Bekannten und Freunden gefragt, ob es sich lohnt, dort einkaufen zu gehen. Nun ja….ich finde es kommt darauf an. An manchen Tagen findet man nichts, an anderen Tagen hat man Glück (und ich hatte definitiv Glück diese Woche!).

 

Zuerst habe ich bei meiner Lieblingsmarke Closed reingeschaut – und direkt was gefunden! Dieses schöne blaue Hemd mit kleinen weißen Punkten hat mir sofort gefallen (man beachte die tollen Knöpfe aus dunklem Perlmutt!). Den Stoff fand ich auch super, denn er ist sehr leicht und somit perfekt für die Jahreszeit. Da es ein Hemden-Special (50% Rabatt) gab, habe ich mir gleich noch ein zweites Hemd mitgenommen.

Mein Hauptgrund für den Besuch bei Closed war eigentlich der Kauf einer Jeans. Leider habe ich keine passende gefunden, was zurückblickend gut war. Im nächsten Geschäft bei Scotch & Soda habe ich nämlich das Schnäppchen des Monats gemacht! Eine schmal geschnittene destroyed Jeans in einem schönen Blauton für unschlagbare 65 EUR statt 180 EUR. Besonders gut haben mir die Details an der Hose gefallen. Aufgrund der niedrigen Preise und des zusätzlichen Rabatts auf den Outletpreis ist’s dann letztendlich nicht nur bei dieser einen Jeans geblieben 🙂

Die Schuhe, die ich zu diesem Look kombiniert habe, habe ich ausnahmsweise nicht im Ingolstadt Village gekauft. Bei Asos gab es vor kurzem auch einen Sale (der vermutlich immer noch andauert). Ich glaube ich bin so ziemlich der Letze, der jetzt ein paar trendige Adidas Superstars besitzt – dieses Modell in gebrochenem Weiß hat es mir einfach angetan.

 

Lasst mich doch in einem Kommentar wissen, wie Euch mein Outfit gefällt und welche Erfahrungen Ihr im Ingolstadt Village gemacht habt!

 

Euer Marius 🙂

Shop the look:

Shirt: Closed (get similar here)

Jeans: Scotch&Soda (get similar here)

Shoes: Adidas (get similar ones here)

Watch: Tissot (get it here)

English:

I guess many of you – including myself – are asking themselves if there will be a summer this year. Thanks to the bad weather yesterday I can’t show you the planned summer outfit. But that’s no problem because I will show you my latest pickings from the Ingolstadt Village Outlet Center. I made some good deals there this week.

One of them was this blue shirt from Closed with little polka dots. This might be my third polka dots shirt but I just like them so much. I really love the fabric as well as it is very light. Actually I went to the Closed store to buy some nice pair of jeans but I did not found any. Therefore in the next store, at Scotch&Soda, I found some lovely slim fitted destroyed jeans. Loved the details!

I combined some Adidas Superstar sneakers to the outfit to make it look cooler. Bought them on sale at Asos last week and I really feel like I am the last person in the world who finally owns them 😀

 

Tell me how you like my outfit in a comment below!

 

XOXO Marius 😉

Pictures by Fauzi Putra